Blog

Urlaubssalat

Du bist mit deinen Lieben unterwegs. Im Urlaub.
Alles ist anders hier. Der Alltag trägt nicht mehr. Es macht nicht mehr jeder „seins“.
Jetzt machen Alle Alles gemeinsam.
Nur was könnte Allen gefallen?
Du denkst ihm (dem Partner) könnte dies gefallen…, schlägst es vor…, es ist aber nicht das was du gerne tun würdest. Es ist was er sicher gerne hätte… Du schlägst es für ihn (den Partner) vor.
Er denkt nun, es ist das, was du willst.
Ihr macht was du glaubst er (der Partner) würde dies mögen, womit er glaubt, dich glücklich zu machen...
Weil es aber nicht ist, was du gerne tätest, bist du irgendwann genervt.
Mürrisch trampelst du vielleicht in die Pedale, weil du denkst ihn würde eine Radtour glücklich machen. Denkst „wie lange noch“…“immer muß ich radeln“…“nie geht er mit mir ...“…
Die Gedanken schaukeln sich, du… verdrießlich, bist "kurz ab" zum Partner…
Der weiß nicht was dich umtreibt, meint zu tun was du vorgeschlagen hast…meint, dich glücklich zu machen...

Lerne zu sagen was du brauchst!

Zurück