Paartherapie in Braunschweig
Paartherapie in Braunschweig

Das Paar, zwischen Liebe und Alltagsbewältigung

Das Paar -entstanden durch die Liebe, das Hingezogensein, die gemeinsame "Seelenpartnerschaft", die gemeinsame Wellenlänge....-

geht in eine neue Instanz, wenn es zusammenzieht und eine Wirtschaftsgemeinschaft wird und/oder den Ehevertrag zusammen eingeht.

Wo rosarote Gefühle waren sind auf einmal Verträge?

Arbeitsgemeinschaften? Teamwork, bezüglich Lebens -und Haushaltsgestaltung?

Wenn Kinder kommen...

  • wer geht zum Elternabend...
  • wer macht mit dem Filius, der nicht lernen will die Hausarbeit, wer die nötige Therapie?...
  • Wer bleibt bei den Kindern, wer hat wann frei?
  • Wer bügelt, wer putzt das Bad...
  • Wie ist die Ordnung des Anderen...nervt der "Caot" den Ordentlichen? Wieviel Streit entsteht hier?

Der Alltag macht der Liebe zu schaffen

Wir sind nicht immer auf den prosaischen Alltag gefasst...

Plötzlich trägt nicht mehr das Gefühl allein?

Wir lernen den Anderen kennen, Gesichtspunkte die wir bisher nicht hatten...

Wie schafft es ein Paar

  • in der Mitte des Lebens das Funktionieren nicht Überhand nehmen zu lassen?
  • Immer wieder gemeinsam "die Haare in den Wind" zu halten und Luft zu holen?
  • Das Streiten auszufechten und wieder zu einem gemeinsamen Punkt zu kommen?
  • Sich immer wieder zusammenzuraufen?
  • Die Kommunikation nicht abreißen zu lassen?
  • An die Liebe anzuknüpfen und das anfänglich-besondere Gefühl neu zu erringen?
  • Auch die körperliche Nähe spannend und attraktiv am Leben zu halten?